· 

Monatsübersicht: Juli 2020

Aktienkäufe:

  • 0,528              Unilever              25,02€
  • 0,144                  Visa                  24,87€
  • 0,702                 Altria                25,00€
  • 0,202                  SAP                  24,91€
  • 0,541               Sixt VZO              24,99€
  • 0,622              Coca Cola            25,00€
  • 0,178                 3m Co.               24,91€
  • 0,234        Procter&Gamble      24,92€
  • 0,199       Johnson&Johnson     24,95€
  • 0,245            Walt Disney          24,98€
  • 0,151             McDonalds           25,01€
  • 0,138              Microsoft            24,86€
  • 0,602         Cisco Systems        25,01€
  • 0,378             Starbucks           24,98€
  • 0,365       Gilead Sciences       24,96€
  • 0,33            Union Pacific         49,98€
  • 0,743       Activision Blizzard    50,00€

 

Gesamt:                                             474,35€

 

Im Juli wurden meine Sparpläne in die oben aufgeführten Titel ausgeführt. Zusätzlich konnte ich aus meinen erhaltenen Dividenden weitere 25€ (nach Abzug von Gebühren: 24,87€) in Visa investieren. Im Juli konnte ich erstmals meine gesteigerte Sparrate von 450€ ausführen. Ich erhoffe mir dadurch ein schnelleres Wachstum meines Depots. Derzeit steht ein Großteil meiner Sparplanaktien im Minus, sodass ich mir mehr Anteile für das gleiche Geld ins Depot legen kann. Nebenbei baue ich mir Cashpositionen für Einzelkäufe auf.

Ebenfalls konnte ich im Juli erstmals Anteile von Activision Blizzard und Union Pacific über meine Sparpläne erwerben. 

 

Meine Gesamtinvestitionen für das Jahr 2020 betragen nun 2389,67€. Um mein Jahresziel von 4000€ zu erreichen, die ich in 2020 investieren möchte, fehlen mir noch 1610,33€. Ich habe also 60% meines Jahresziels erreicht. 

Dividendeneinnahmen:

  •          Altria             4,49€
  •       Coca Cola          2,12€
  •  Gilead Sciences    1,24€
  •    Cisco Systems     2,56€

  

Gesamt:                          10,41€

 

Im Juli habe ich insgesamt Dividenden erhalten in Höhe von 10,41€. Ausgeschüttet haben Altria, Coca Cola, Gilead Sciences und Cisco Systems.

Im Vergleich zum Juli 2019 ist dies eine Steigerung um 160%. Eine so hohe Steigerung freut mich natürlich sehr, insbesondere wenn man bedenkt, dass Disney seine Dividendenausschüttung gestoppt hat aufgrund der aktuellen Situation, die Disney sehr belastet. Umso erfreulicher ist es, dass ich trotz eines Ausfalls meine Dividende innerhalb eines Jahres mehr als verdoppeln konnte. Obwohl bisher vereinzelt Unternehmen in meinem Depot ihre Dividende gekürzt oder gestrichen haben, konnte ich bisher starke Steigerungen erzielen. Dies liegt allerdings daran, dass meine erhaltenen Dividenden im jähr 2019 sehr niedrig waren, sodass eine Steigerung durch meine laufenden Investitionen nicht schwer zu erreichen ist. Ich freue mich dennoch. Natürlich wird es mit steigenden Dividenden immer schwerer ein solches Wachstum beizubehalten. Dennoch werde ich mich anstrengen es so lange wie möglich beizubehalten.

 

Dividenden 2020

Gesamtdividenden

Bisher habe ich erhalten:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0