· 

Monatsübersicht: Februar 2021

Aktienkäufe:

  • 0,518                  Unilever                 25,01€
  • 0,737                    Altria                     25,01€
  • 0,233                     SAP                      24,97€
  • 0,625                Coca Cola                25,01€
  • 0,442                 Sixt VZO                  25,02€
  • 0,171                   3m Co.                   24,96€
  • 0,235          Procter&Gamble           25,01€
  • 0,183         Johnson&Johnson         24,93€
  • 0,177               Walt Disney              24,94€
  • 0,145                McDonalds              24,95€
  • 0,129                 Microsoft                24,95€
  • 0,673             Cisco Systems.           25,01€
  • 0,308                 Starbucks                25,03€
  • 0,459           Gilead Sciences            25,01€
  • 0,303              Union Pacific              49,91€
  • 0,658         Activision Blizzard          50,03€

 

 

Gesamt:                                                                449,75€

 

Gefühlt hat der Februar gerade erst begonnen, da ist er auch schon wieder vorbei, sodass es wieder Zeit für eine neue Monatsübersicht ist. Wie schnell dieser Monat rumgegangen ist.  Werfen wir also einen Blick auf meine Aktienkäufe sowie meine erhaltenen Dividenden und beginnen wie immer mit meinen getätigten Investments. 

Im Februar 2021 habe ich natürlich wieder meine Sparpläne in die oben aufgeführten  ausgeführt. So wurden insgesamt 449,75€ in diesem Monat investiert. Einen Einmalkauf habe ich diesen Monat erneut nicht getätigt.

 

Meine Gesamtinvestitionen für das Jahr 2021 betragen damit 924,43€. Um mein Jahresziel von 10.000€ zu erreichen, die ich im Jahr 2021 investieren will, fehlen mir noch 9.075,57€. Ich habe somit knapp 10% meines Jahresziels erreicht. Natürlich erreiche ich mein Jahresziel nicht, wenn es so weitergeht. 

Dividendeneinnahmen:

  •           Texas Instruments          1,43€
  •                     Apple                       3,37€
  •            Procter&Gamble            2,42€

 

 

Gesamt:                                                          7,22€

 

Natürlich habe ich im Februar auch wieder von einigen meiner Unternehmen Dividendenzahlungen erhalten. Werfen wir nun also einen Blick auf meine erhaltenen Dividenden im Februar 2021. 

Insgesamt habe ich Dividenden in Höhe von 7,22€ erhalten. Ausgeschüttet haben ausweislich Texas Instruments, Apple und Procter&Gamble. Die Dividenden von Starbucks, mit der ich in diesem Monat gerechnet habe, wird erst im März ausgeschüttet.

 

Im Vergleich zum Februar 2020 ist dies eine Steigerung von 5,4%. Natürlich ist die Steigerung erschreckend niedrig ausgefallen. 

Ein Grund weshalb die Steigerung nicht so enorm ausgefallen wie in anderen Monaten ist, ist der, dass mit Texas Instrument und Apple zwei Unternehmen ausgeschüttet haben, die ich nicht monatlich bespare, sondern über eine Einzelinvestition gekauft habe. Dadurch kommt die Steigerung nur durch die Dividendensteigerung des Unternehmens zustande, die innerhalb eines Jahres nicht für einen großen Sprung sorgt. Die Dividende von Procter&Gamble hingegen ist im Vergleich zum Februar letzten Jahres deutlich gestiegen, da ich Monat für Monat weitere Unternehmensanteile zukaufe. 

Zum anderen fehlt mir im Februar die Dividende, die allerdings im nächsten Monat ausgeschüttet wird. 

Natürlich tut der schwache Dollar-Kurs sein übriges und sorgt dafür, dass meine Dividendensteigerung im Februar entsprechend niedrig ausfällt. 

Allerdings zeigt es mir, dass ich mich in Zukunft ranhalten muss und durch weitere Investitionen dafür zu sorgen habe, dass meine Dividenden in Zukunft weiter steigen werden.

 

Wie lief der Monat hinsichtlich Aktienkäufen und Dividenden bei dir?

 

Dividenden 2021

Gesamtdividenden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0