News

Alibaba erneut nachgekauft - Wie entwickeln sich die Märkte?
News · 24. November 2021
Ich konnte es einfach nicht lassen. Erneut habe ich bei Alibaba zugeschlagen und mich mit weiteren Aktien eingedeckt. Die Bewertung ist in meinen Augen einfach zu günstig, um nicht dabei zu sein. Natürlich bin ich mir der Risiken bewusst, die ein Investment in China und insbesondere in Alibaba birgt, jedoch überwiegen meiner Ansicht nach weiterhin die Chancen. Jüngst verhängte die chinesische Regierung gegen diverse Technologie-Unternehmen, darunter auch Alibaba, Geldstrafen für Verstöße in der
Neuer Sparplan für mein Depot: Stryker Corporation
News · 19. November 2021
Mit meinem letzten Zukauf bei Activision Blizzard habe ich meine Wunschgröße bei dieser Position erreicht. Mein Investment bei Activision beträgt nun 1200€. Mit Erreichen der erwünschten Wunschgröße habe ich den monatlichen Sparplan in Höhe von 50€ auf die Activision Aktie eingestellt. Das bedeutet, das monatlich 50€ für ein weiteres Investment zur Verfügung stehen. Anstatt einen bereits bestehenden Sparplan um die freigewordenen 50€ aufzustocken, habe ich mich für ein neues Unternehmen entschi
Nachkauf bei Activision Blizzard
News · 10. November 2021
Bei meinen Einzelinvestitionen geht es Schlag auf Schlag. Nachdem ich das bisherige Jahr über kaum Einzelinvestitionen getätigt habe, schmilzt meine Cashposition zum Jahresende mehr und mehr aufgrund meiner getätigten Aktienkäufe. Nun habe ich meinen zweiten Einzelkauf im November getätigt. Nach der Facebook-Aktie, habe ich diesmal kein neues Unternehmen für mein Depot zugekauft, sondern einen bereits vorhandenen Wert aufgestockt. Dabei handelt es sich um das us-amerikanische Gaming-Unternehmen
Aktienkauf: Facebook
News · 03. November 2021
Der November beginnt genauso erlebnisreich, wie der Oktober aufgehört hat. Habe ich Ende November noch eine Einzelinvestition in Lockheed Martin Corp. getätigt, steht wenige Tage später der nächste Einzelkauf zu Buche. Ein weiteres Unternehmen hat den Weg in mein Depot gefunden. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen, dass jedem ein Begriff sein dürfte. Ich habe meine ersten Aktien von Facebook gekauft. Noch wird das Unternehmen unter dem Namen Facebook gehandelt, doch wie Mark Zuckerberg jün
Aktienkauf: Lockheed Martin Corp.
News · 27. Oktober 2021
Ein neues Unternehmen hat den Weg in mein Depot gefunden. Lange Zeit warte ich schon, weitere Käufe zu tätigen, doch die Kurse laufen mir momentan einfach davon. Grundsätzlich habe ich nichts dagegen zu hohen Kursen einzusteigen, weil ich persönlich denke, dass der beste Zeitpunkt zum Investieren immer jetzt ist. Allerdings gibt es aktuell zu viele Unsicherheitsfaktoren, die sich in meinen Augen negativ auf die Börse auswirken könnten, sodass ich ungerne sehenden Auges jetzt zu hohen Kursen kauf
Amazon-Aktie: Wann kommt der Aktiensplit?
News · 24. Oktober 2021
Amazon war einer der großen Profiteure der weltweiten Lockdowns im Zuge der Corona-Krise. Während der Einzelhandel weltweit die Türen schließen musste, stiegen die Umsätze des Onlinehandels rasant an. Kunden, die zuvor noch nie online bestellt hatten, blieb plötzlich keine andere Wahl, wollten sie neue Dinge einkaufen. Einmal auf den Geschmack gekommen, wurden vielen die Vorteile bewusst, zuhause den Warenkorb zu füllen und die Waren bis vor die Tür geliefert zu bekommen. Die Umsätze von Amazo
Royal Dutch Shell Entwicklung seit Kauf
News · 17. Oktober 2021
n diesem Artikel möchte ich einen Blick auf die Entwicklung meiner Royal Dutch Shell Aktien werfen. Shell war das Einzige Unternehmen, dass ich in Folge des Corona-Crashs im Frühling 2020 gekauft habe. Leider erholten sich die Kurse viel zu schnell, sodass ich zu lange gewartet habe, um bei weiteren Unternehmen einzusteigen. Im großen und ganzen erfolgte der Crash Ende März 2020. Genauso schnell, wie die Kurse einbrachen, erholten sie sich auch wieder, was auf die Rallye der FAANG-Aktien zurückz
Leserinterview: Familienvater Pascal, 28, investiert knapp 30.000 € auf einen Schlag
News · 13. Oktober 2021
Ich wurde kürzlich von einem Leser angeschrieben, der zu mir meinte, dass er jüngst 30.000€ an der Börse investiert hat. Ich war mehr als beeindruckt und nach einem kleineren Austausch kam die Idee zu einem kleinen Leserinterview. Sofort erklärte Pascal sich bereit einige Fragen zu seiner Person und seinem Werdegang zu beantworten. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen des ersten Interviews auf dem CashflowInvestor-Blog und würde mich über ein Feedback eurerseits freuen.
Lerne zu laufen, bevor du zu rennen beginnst
News · 08. Oktober 2021
Bevor wir rennen können, beginnen wir unsere ersten Schritte, indem wir zunächst krabbeln. Mit der Zeit und jeder Menge Anstrengung, schaffen wir es laufen zu lernen. Es braucht seine Zeit und geschieht nicht von einem auf den anderen Tag. Natürlich können wir uns nicht mehr daran erinnern, aber wir können es bei jedem Kleinkind beobachten. Die ersten Schritte sind die schwersten. Dennoch gehen wir mit Zeit und Geduld hieran. Während wir beginnen zu krabbeln und unsere ersten Schritte wagen, d
An der Börse sind 2 mal 2 nicht 4, sondern 5-1
News · 26. September 2021
Viele Börsenneulinge wollen über Nacht reich an der Börse werden. Sie suchen nach dem nächsten Amazon und investieren ihr Geld in sogenannte hot stocks. Game Stop war eine solche Aktie, die in den letzten Monaten hochgezockt wurde, an der sich allerdings auch eine Menge Börsianer die Hände verbrannt und viel Geld verloren haben. In meinen Augen hat das auch nicht wirklich etwas mit Investieren zu tun, sondern ist pure Zockerei. Solange man sich der Risiken bewusst ist und diese eingehen möchte,

Mehr anzeigen